Montag, 25. September 2017

2017 Reading Challenge - Meine (restlichen) Leseziele für das Jahr 2017

Hey meine Lieben,
nachdem ich eigentlich seit einer gefühlten Ewigkeit aufgrund des ganzen Abistresses eigentlich kein Buch außer Faust I und diverse andere Schulbücher mehr in die Hand genommen habe, habe ich seit dem Sommer und meiner zurückgewonnen Freiheit endlich mal wieder begonnen richtig zu lesen. Ich hatte fast vergessen, wie viel Spaß mir das einst gemacht hat (genauso wie das Bloggen 🙈)
Und bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich ehrlich gesagt eine überaus ernüchternde Lesebilanz von 3 gelesenen Büchern. Ich weiß. Sehr beschämend. Und es hat mich wie gesagt ja selbst geärgert.

Wer von euch früher schon meinen Blog gelesen hat, wird wissen, dass ich öfter mal an der Goodreads Reading Challenge teilgenommen habe - und das möchte ich dieses Jahr auch wieder tun. Zwar hat das Jahr nicht mehr viele Monate übrig, aber bis 2018 möchte ich auf jeden Fall noch einiges Lesen und was hilft da besser als Motivation, als ein Ziel vor Augen zu haben, dass man am Ende erreichen und worauf man stolz sein kann (schlimmer als vorher kann es ja eh nicht mehr werden 😂😅)










Da ich tatsächlich momentan mehr zum lesen gekommen bin, als ich dachte, habe ich mir jetzt erstmal ein Ziel von 30 Büchern gesetzt. Das muss ich nicht erreichen, aber es dient mir wie gesagt einfach als eine kleine Motivation am Ball zu bleiben und gleichzeitig führt es mir auch meinen Fortschritt vor Augen und somit macht mir das ganze sogar noch mehr Spaß 😊 Ich bin einfach ein Mensch, ich liebe es To-Do Listen und ähnliches abzuhaken und Ziele anzustreben und zu erreichen 😊















Wie ihr seht, fehlen mir bis zu meinem Ziel momentan noch gute 19 Bücher, wobei ich gerade dabei bin mein 12 Buch zu lesen. Ich denke, wenn ich weiterhin so gut dabei bin, sollte es eigentlich total machbar sein, diese Bücher noch alle zu lesen 💪🏻 Ich bleibe einfach weiterhin dabei und genieße es einfach von ganzem Herzen wieder in meiner kleinen Bücherwelt zu verschwinden und komplett einzutauchen...

Habt ihr Ziele für das Jahr 2017? Wenn ja, welche?


Eure Lea

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Eure Kommentare machen mich jedes mal aufs Neue glücklich - ganz egal ob Lob, Kritik, Wünsche, Fragen oder eine Äußerung zum Post darüber.
Also keine Scheu - ich freue mich und werde natürlich auch antworten!

By the way: Einen guten Start in den Herbst und ein paar gemütliche Leseabende bei Kerzenschein