Dienstag, 19. September 2017

Mein aktueller SuB Teil 1 - Deutsche Hardcover

Hey ihr Lieben,
nachdem ich ja so lange nicht gebloggt habe, dachte ich mir, dass es eine gute Idee wäre, euch mal meinen aktuellen SuB zu zeigen und vorzustellen. Da mein SuB doch relativ groß ist, habe ich das Thema in mehrere Posts unterteilt, die jetzt in den nächsten Wochen folgen werden. (Dementsprechen wird dann auch meine SuB-Seite aktualisiert). Sagt mir gerne, welche Bücher ihr davon schon kennt, und was ich als erstes lesen soll, denn mir fällt es immer super schwer das zu entscheiden 😅

Heute geht es wie gesagt mit meinen deutschen Hardcover Büchern los 😊

 Einzelbände

Ehrlich gesagt kann ich gar nicht mehr genau sagen, wie lange Lost Girl schon auf meinem SuB liegt. Jedenfalls schon eine ganze Weile. Ich weiß auch gar nicht mehr wirklich, ob ich das Buch noch lesen möchte, konnte mich aber bei meiner letzten Ausmist-Aktion noch nicht davon trennen 🙈
Heart.Beat.Love. war eine Empfehlung der lieben Clara, die so unfassbar von diesem Buch geschwärmt hatte. Für mich ist es eher ein Buch, auf das ich im Sommer Lust habe, weshalb ich wohl erstmal nicht so schnell dazu kommen werde, es zu lesen.
The Chemist habe ich letztes Jahr von meiner Mutter zu Weihnachten geschenkt bekommen. Nachdem ich ja schon ein MEGA Twilight Fan war (und immer noch bin), steht es für mich auch außer Frage, dass ich unbedingt mal gucken will, was Stephenie Meyer sonst noch so kann und ob mir ihre Bücher immer noch so gefallen würden, wie früher.
Traumsplitter habe ich irgendwann mal als Mängelexemplar erworben, und bin leider noch nicht dazu gekommen, es zu lesen.

Reihenauftakte (Soweit ich weiß)


Der letzte Engel habe ich irgendwann mal zufällig auf amazon entdeckt und die Leseprobe hatte mich damals so sehr in ihren Bann gezogen, wie schon lange nichts mehr. Seit dem ist mir dieses Buch immer wieder durch den Kopf gegangen, bis ich es vor kurzem endlich mal als Mängelexemplar bekommen habe. Hierauf freue ich mich auch schon sehr! 😍
GoodDreams und Glimmernächte sind beides noch Bücher von der Frankfurter Buchmesse letztes Jahr und beide sogar signiert 😍😱 Leider bin ich immer noch nicht dazu gekommen sie zu lesen 😕
Das Juwel habe ich mir mal vor ein paar Jahren mal in Berlin gekauft, als ich mich dort mit der lieben Charlie getroffen habe. Das Cover ist einfach nur ein Traum 😍

Fortsetzungen von begonnenen Reihen

Nachdem mich Die Fünfte Welle schon so begeistern konnte (Der Film übrigens auch) war klar für mich, dass ich diese Reihe unbedingt weiterlesen muss. Leider waren die Rezensionen zu Das unendliche Meer damals ziemlich negativ, weshalb ich das Buch erstmal ein wenig habe ruhen lassen.
Pfad des Tigers ist die Fortsetzung von Kuss des Tigers, ein Buch, was mich sowohl vom Cover als auch vom Inhalt her komplett von sich überzeugen konnte. Leider muss ich immer wieder feststellen, dass es unheimlich schwer wird, an die Bücher ranzukommen 😕 Band 4 gibt es momentan für 30€ zu kaufen 😅 Ich hoffe, ich komme da auch noch irgendwann ran und kann die Reihe beenden (und in mein Regal stellen 😍)
Ich glaube zu Jennifer L. Armentrout muss ich eigentlich nicht mehr viel sagen, oder? 😄 Ich bin momentan am überlegen ob ich, anstatt Obsidian zu Re-Readen einfach Oblivion lesen soll, um mich wieder an die Details zu erinnern, um Onyx lesen zu können. Was meint ihr, die das Buch schon gelesen haben? Macht das Sinn? 🤔

Reihen




















Die Jäger des Lichts und Die Jäger der Nacht habe ich beide gebraucht erhalten können. Zuerst habe ich mir Die Jäger des Lichts gekauft gehabt, und dann zu meiner Überraschung festgestellt, dass das gar nicht der erste Band ist 😅 (Und es auf den Foto natürlich wieder falsch herum hingelegt 🤦‍♀️)

Was meint ihr? Welches Buch soll ich zuerst lesen?

Eure Lea

2 Kommentare

  1. "Lost Girl" steht glaube ich, seit es erschienen ist, auf meinem Wunschzettel auf Lovelybooks, weil es mich damals echt interessiert hat, aber mittlerweile würde ich es, glaube ich, auch nicht mehr lesen ^^.

    "Heart. Beat. Love." habe ich auch wegen Clärchen gelesen und ich fand es auch sehr süß, aber jetzt nicht so weltbewegend, ehrlich gesagt 😅.

    Irgendwie hab ich dieses Buch von Stephanie Meyer gar nicht mitbekommen xD. Das würde mich aber auch interessieren, weil es was ganz andere zu sein scheint als Twilight.

    Ich erinnere mich sogar, wie du "Das Juwel" gekauft hast :D. Coverkauf ^^?

    "The 5th Wave" subbt seit Eeeewigkeiten bei mir. Laura hat das ja auch so geliebt und ich muss das echt mal lesen.

    Liebe Grüße :)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auf jeden Fall mal gespannt - sowohl auf "Lost Girl" als auch auf "Heart.Beat.Love."😄

      Ich wusste auch nichts davon, bis meine Mutter es mir an Weihnachten geschenkt hat 😂

      Definitv Coverkauf! Aber auf die Story bin ich natürlich auch gespannt. Besonders momentan reizt mich das Buch wieder sehr... vielleicht wird es ja dieses Jahr noch gelesen 😊

      JAAA das musst du lesen!!! Definitiv!

      Liebe Grüße und bis bald!
      Lea

      Löschen

Eure Kommentare machen mich jedes mal aufs Neue glücklich - ganz egal ob Lob, Kritik, Wünsche, Fragen oder eine Äußerung zum Post darüber.
Also keine Scheu - ich freue mich und werde natürlich auch antworten!

By the way: Einen guten Start in den Herbst und ein paar gemütliche Leseabende bei Kerzenschein